seit 2015

74 Unternehmen

84 Spiele

904 Bewertungen

800k+ glückliche Spieler

Terraria Server Hosting Preise vergleichen

91 Terraria Server Hosting-Preise [2018]

preise beginnen bei $0.70 / slot

Wenn du für Terraria Server Hosting bezahlst, hast du die Möglichkeit das Spiel privat zu spielen. Du erhältst Zugriff auf einen Server mit einer dedizierten Verbindung und Ressourcen. Du wirst in der Lage sein, überall auf der Welt reibungslos und ohne Unterbrechung zu spielen. Deine Erfahrung im Spiel wird besser sein, als wenn du den Server auf deinem eigenen Computer gehostet hättest.

New badge

Test Server Speed Icon Ping Hosts in Echtzeit

Geben Sie einen Ort ein, an dem die Leistung der Hosting-Anbieter JETZT getestet werden soll

Pinging animation

0.0s

Test Server Speed Icon Ping Results

These are the companies tested and the results we collected:

Sorry we couldn't find any ping results for that location for this game, why not try starting again and choosing a different location?

    Home » Games » Terraria

    Vergleiche Preise

    Filter:

    Am Billigsten Terraria Server-Hosting

    Durchschnittliche Benutzerbewertung

    Blue Star Blue Star Blue Star Blue Star Blue Star

    Host-Funktionen

    Discounts Available Trusted Host TCAdmin Logo Live Chat 24/7 Support

    95

    Host-Punktzahl

    55

    Rezensionen

    AU FlagCA FlagEU FlagUK FlagUS Flag

    $12.60 /mo
    18 SLOTS
    $0.70 per slot

    Durchschnittliche Benutzerbewertung

    Blue Star Blue Star Blue Star Blue Star Blue Star

    Host-Funktionen

    Trusted Host TCAdmin Logo 24/7 Support

    93

    Host-Punktzahl

    24

    Rezensionen

    AU FlagBR FlagCA FlagEU FlagUK FlagUS Flag

    $7.30 /mo
    10 SLOTS
    $0.73 per slot

    Durchschnittliche Benutzerbewertung

    Blue Star Blue Star Blue Star Blue Star Blue Star

    Host-Funktionen

    Trusted Host TCAdmin Logo 24/7 Support

    93

    Host-Punktzahl

    100

    Rezensionen

    AU FlagCA FlagEU FlagRU FlagUK FlagUS Flag

    $8.62 /mo
    10 SLOTS
    $0.86 per slot

    Durchschnittliche Benutzerbewertung

    Blue Star Blue Star Blue Star Blue Star Blue Star

    Host-Funktionen

    Discounts Available Trusted Host TCAdmin Logo 24/7 Support

    92

    Host-Punktzahl

    66

    Rezensionen

    CA FlagEU FlagUK FlagUS Flag

    $5.90 /mo
    6 SLOTS
    $0.98 per slot

    Terraria wurde ursprünglich im Jahr 2011 für PC’s mit Windows von Game Studio Re-Logic veröffentlicht, fand sich aber später auf GOG.com wieder. In Terraria spielst du in einer 2D zufällig generierten Welt, in der du gegen Monster und andere Spieler kämpfst, aber du kannst auch ein friedlicheres Gameplay genießen, indem du einfach bastelst, baust und bergst. Wie Minecraft, ist dieses Spiel sehr offen und ist die einzige Begrenzung für das Spiel, das deine Fantasie ist. Die Grafik ist eine der Eigenschaften, die über das Spiel zu dem neuen Spieler herausstechen, die einfachen 16-Bit-Sprites im Spiel sind eine angenehme Erinnerung an die historische Spiele-Ära der frühen 1990er Jahre.

    Die Spieler beginnen als ein einfacher Charakter, der auf einem Fleck Erde mit ein paar grundlegenden Ressourcen und dem Nebel des Krieges unter ihnen stand, der das, was man unten sehen kann, einschränkt. Du musst um dich herum erforschen, um die Materialien zu finden, die benötigt werden, um eine Spitzhacke herzustellen, damit du anfangen kannst den Boden abzubauen.
    Sobald du am Boden hackst, wirst du merken, dass sich das Spiel in den Schwierigkeitsgraden entwickelt, wenn die Monster, auf die du stößt, an Geschwindigkeit, Größe und Angriffsstärke zunehmen. Das Finden von härteren Metallen sowie Tränken und anderen nützlichen Gegenständen ermöglicht es euch, bessere Werkzeuge und Waffen herzustellen, um mit dem ständigen Problem des Angriffs von Mobs fertig zu werden.

    Terraria ist nicht so tiefgründig in der Basisbildung wie z.B. Minecraft und macht nicht so viel Spaß im Einzelspieler-Modus. Der Beitritt zu einem dedizierten Terraria-Server, um online zu spielen, ist fast notwendig, um den Umfang des Spiels wirklich zu schätzen. Multiplayer-Spiele können bis zu 256 Spieler auf einem Server verwalten, solange die Ressourcen und die Verbindung der Aufgabe gewachsen sind.

    Server Hosting Verlauf

    Sobald das Spiel für das private Terraria-Spiel erlaubt war, das eine Menge Nischen- und Early-Access-Hosts beherbergt, sprangen die Gastgeber an Bord. Dank des geringen Ressourcenverbrauchs, den das Spiel erfordert, konnte der Preis pro Slot für die Spielserver relativ niedrig gehalten werden. Du kannst einen kleinen Server für nur Dollar im Monat abholen und ihn dann nur für dich und deine Freunde behalten, was ideal sein kann, wenn du gerne zusammen baust und in kleinen Gruppen arbeitest. Manchmal willst du nicht, dass zufällige Leute an deinem Spiel teilnehmen und die Kreationen ruinieren, an denen du unzählige Stunden gearbeitet hast.

    Beste & Günstigste Terraria Hosts

    Der wahre Grund, warum du hier bist ist höchstwahrscheinlich, um zu erfahren, wer das beste Terraria-Server-Hosting anbietet und wer das günstigste bietet. Dies ist, wo wir hervorstechen und die Preisliste oben versucht die Frage zu beantworten, wer auch immer diese Seite irgendwo in der Welt besucht und was auch immer dein Budget ist.

    Bester Provider

    Nicht der günstigste, aber definitiv der etablierteste Terraria-Hosting-Provider ist GameServers.com. Diese Jungs sind schon seit fast einem Jahrtausend dabei und begannen mit Spielen wie GMod und Team Fortress. Diese werden von der wahrscheinlich größten Webhosting-Firma der Welt unterstützt und verfügen über einen Spielekatalog, der mehr als 100 Titel umfasst.

    Die Masse der Bewertungen, die wir von ihnen erhalten haben, sollte der beste Indikator dafür sein, dass das Unternehmen weiß, was es tut und die Möglichkeiten, dass sie über Nacht aus dem Geschäft ausscheiden sind praktisch nicht vorhanden. Von allen Unternehmen in unserer Terraria-Server-Hosting-Liste sind GameServers.com bei weitem die besten und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Günstigster Provider

    Ein regelmäßiger Gewinner, wenn es um den Preis auf CompareGameHosting geht. Host Havoc neigt dazu, am preiswerteren Ende für so ziemlich jedes Spiel zu sein, für das es Server-Hosting bereitstellt. Die Firma wurde von einem Mann gegründet, der ein kompletter Zauberer mit Spielservern und Netzwerken ist, die es ihm ermöglichten, ein äußerst wertvolles Produkt zu schaffen, das immer wieder Kunden zu ihm zurückbringt. Heute verfügt das Unternehmen über ein Team von fachkundigen Mitarbeitern, das noch immer vom ursprünglichen Gründer geleitet wird.

    Die Bewertungen, die wir regelmäßig für Host Havoc erhalten, versichern uns weiterhin, dass sein Unternehmen immer noch so arbeitet, wie es sein sollte, wobei die einzigen Beschwerden mittelmäßige Probleme sind, die es nicht wert sind, sich mit ihnen zu beschäftigen. Wenn du Probleme mit dem Terraria-Spielserver hast, den du von ihnen gemietet hast, bist du fast sicher, dass du ihn schnell vom Supportteam vor Ort repariert bekommst, wenn du nach den Kommentaren früherer Kunden urteilst.

    Server Features, die man mit Terraria erwarten sollte

    So ziemlich jedes Unternehmen mit dem wir es zu tun haben, wird Terraria innerhalb von TCAdmin, dem Control Panel für Spiele-Hosting, betreiben. Dieses Panel hat die eingebauten Funktionen, die du benötigst, um deinen Terraria-Server zu warten und zu aktualisieren, sowie die Spieler zu verwalten, die kommen und gehen.

    Sofortiges Einrichten

    Inzwischen ist es Standard, dass der Server nach dem Kauf sofort eingerichtet wird. Insbesondere, wenn der Host TCAdmin verwendet; sobald der Zahlungsabwickler die Nachricht erhält, dass du deine Rechnung bezahlt hast, wird er die benötigten Dateien erstellen und deinen Spielserver starten.

    Sobald die Dateien erstellt wurden und die Ressourcen, die diesen zur Verfügung stehen aktiviert sind, solltest du innerhalb von Minuten live sein und dich mit der einzigartigen IP:Port-Adresse deines Servers verbinden können. Game Hosting-Unternehmen müssen die Kosten für die Bereitstellung von Dienstleistungen reduzieren, um in diesem engen Markt wettbewerbsfähig zu sein, so dass sie versuchen, alles so reibungslos wie möglich zu gestalten, um zu vermeiden, dass man menschliche Unterstützung benötigt.

    DDOS Schutz

    Etwas, was du lernst, wenn du in Online-Multiplayer-Spiele einsteigst, ist das Risiko von DDOS. Ein Distributed Denial of Service-Angriff ist der Begriff, der verwendet wird, um zu beschreiben, wenn eine Person oder eine Gruppe von Personen die Kontrolle über eine Menge von Computern, Servern und anderen mit dem Internet verbundenen Geräten übernehmen und ihre Ressourcen nutzen, um ein Ziel zu irritieren.

    Dieser Massenangriff kann mit Tausenden von Leuten verglichen werden, die einen Laden verstopfen und es den echten Kunden nicht erlauben, Einkäufe zu tätigen, du kannst sehen, warum dies ein Problem für den Laden und damit für den Server sein kann. Terraria-Server können mögliche Angriffsziele für DDOS-Angriffe sein, da verärgerte Spieler sich mit den Besitzern rächen wollen, um sie vielleicht zu vertreiben. DDOS wird immer mehr zu einem Problem, da die Technologie und die Ressourcen, die für die Durchführung eines solchen Angriffs benötigt werden, für die Menschen leicht zugänglich werden.

    Eine gute Game Hosting-Unternehmen wird für einen solchen Angriff vorbereitet werden. Normalerweise befinden sich die dedizierten Server, die sie mieten oder besitzen, in einem Rechenzentrum, das einen Dienst anbietet, um den schädlichen Datenverkehr vom Zielserver wegzuleiten.

    Re-Logic

    Terraria wurde von einem Team von Leuten entwickelt, die den Namen Re-Logic tragen, und begann mit einem Fanspiel Mario Tribute, bevor sie mit der Arbeit an Terraria begannen. Das Team besteht nun aus ca. 15 Mitgliedern mit viel mehr Beta-Testern, die alle in Indiana, USA, ansässig sind.

    Die Entwickler haben dann ein ähnliches Spiel wie Terraria namens Pixel Piracy entwickelt, das anscheinend aufgegeben wurde, da viele verärgerte Kunden, die Bewertungen auf Steam hinterlassen haben.

    Terraria On Consoles

    Dieses Spiel ist ein großartiges Beispiel für plattformübergreifendes Spielen, da es derzeit auf 7 verschiedenen Systemen laufen kann und Nintendo Switch unterstützt wird. Merkwürdigerweise hat das Spiel im absoluten Gegenteil von Minecraft mehr Features auf seiner Konsolenversion, wie z.B. Haustiere und mehr Gegenstände und Monster.

    Es hat den Anschein, dass die dedizierten Serverdateien von Terraria eine plattformübergreifende Verbindung ermöglichen, so dass Spieler, die auf dem PC spielen, sich mit Spielern, die auf ihrer PlayStation 4 spielen, verbinden und daran teilnehmen können. Vergewissere dich, dass die Plattform mit der du versuchst das Spiel zu spielen tatsächlich von der Firma unterstützt wird, für der du dich entscheidest, da sie ihre eigenen Einschränkungen aufgrund von Portfragen haben können.

    Feedback von Spielern

    Laut Steams offizieller Terraria-Seite (eine großartige Quelle für Kritiken und Statistiken im Laufe der Zeit) haben nicht viele Leute etwas Schlechtes über das Spiel zu sagen. Dies ist vor allem auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Spiel gut gebaut, einfach zu meistern und leicht zu erlernen ist. Es scheint auch ein großer Faktor in diesem fantastischen Feedback, das das Spiel hat, ist auf seine Wiedergabefähigkeit zurückzuführen, was das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Zufriedenheit des Endbenutzers erhöht.

    Es gibt auch eine Reihe von Rezensionen, in denen das Spiel als besser als Minecraft beschrieben wird, obwohl wir glauben, dass dies auf das Spiel zurückzuführen ist, das die Leute in eingefleischte Minecraft-Fans und Terraria-Fans, die unterschiedliche Spielweisen haben, trennt.

    Terraria scheint eher den Abenteurern zu gefallen, die es genießen, durch Höhlen zu stürmen und seltsame Monster zu töten. Wenn du komplizierte Gebäude und Konstruktionen bevorzugst, dann ist Minecraft vielleicht mehr in deiner Straße.

    Ähnliche Spiele

    Minecraft

    Minecraft server hostingDer offensichtliche erste Anwärter für ähnliche Spiele muss Minecraft sein. Dieses Spiel ist riesig und du wirst es schwer finden, jemanden zu finden, der nicht irgendwann in seinem Leben süchtig danach geworden ist.

    Die Spiele teilen viele der gleichen Aspekte, wie z.B. von Null anfangen und dann Ressourcen in einer zufällig generierten Karte sammeln, um deine Expeditionen voranzutreiben. Du musst auch Monster bekämpfen, nach unten graben, um an die meisten guten Sachen zu kommen, die du im Spiel brauchst, und du musst auch versuchen, Schatten in beiden zu vermeiden (aus Angst, von Mobs angegriffen zu werden).

    Die Spiele verbrauchen auch eine kleine Menge an Ressourcen für ihre dedizierten Server und erlauben es, eine große Anzahl von Spielern gleichzeitig zu verbinden.

    Starbound

    Starbound server hostingEin viel ähnlicheres Spiel, Starbound, ist in der Gaming-Community weniger bekannt. Die Spiele sehen sehr ähnlich aus und haben eine Seite in der 2D-Ansicht mit vereinfachten Grafiken im alten Stil.

    Die Bewertungen für dieses Spiel sind immer noch sehr gut, aber nicht so positiv wie für Terraria. Beide Spiele auch genießen einen günstigen Kaufpreis und haben ähnliche Preise Low-End-Server-Hosting-Kosten dank der geringen Ressourcen, die auf der Hosting-Maschine benötigt werden.

    Eines der meistgesprochenen Probleme mit dem Spiel ist, wie schlecht es auf den Computern der Leute läuft. Das Spiel scheint nicht in der Lage zu sein, die PC-Ressourcen der Clients (CPU und RAM) zu nutzen und effizient zu nutzen.

    Terraria Zeitlinie

    • Januar 2011 Die Entwicklung von Terraria wurde von Re-Logic gestartet.
    • Mai 2011 Erstmals auf PC veröffentlicht
    • Februar 2012 Die Entwickler kündigten an, dass sie nicht mehr an Terraria arbeiten werden.
    • 2013 Wiederaufnahme der Entwicklung des Spiels
    • März 2013 Das Spiel wurde auf den 2 großen Konsolen – Xbox 360 und PlayStation 3 – veröffentlicht.
    • November 2014 Terraria stand zum Download auf PlayStation 4 zur Verfügung.
    • Februar 2017 Die Entwickler kündigten an, dass das Spiel zu Nintendo Switch kommen würde.

    Terraria DLC & Mods

    Terraria DLC & Updates

    No updates or DLC have been written by us for Terraria.

    Terraria Mods

    No mods have been written by us for Terraria. Why not let us know if you have a mod you would like featured in this section.

    Author: Alex Booth

    Alex ist verantwortlich für den Inhalt von CompareGameHosting. Mit mehr als 5 Jahren Erfahrung in der Spiele-Hosting-Branche hat er das Gute und das Schlechte gesehen.

    Viele der Artikel in der Rubrik Reviews & Guides wurden von Alex geschrieben, basierend auf seinen technischen Erfahrungen und Erkenntnissen.

    Die Spieleseiten (wie diese hier) werden durch eine Mischung aus tatsächlicher manueller Überprüfung von Inhalten und Preisen mit einigen automatischen Prozessen gepflegt. Wir versuchen unser Bestes, um sicherzustellen, dass die Preise aktuell und korrekt sind.

    ms

    Average Ping

    Tested From

    More Info